Datenschutzerklärung

1.Verantwortliche Stelle

Verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne des Datenschutzrechts ist Orthopädie München, Josephsburgstr. 83, 81673 München, info@orthopädie-münchen.de, Tel.: 089 431 6006.

2. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten

2.1 Automatisch übermittelte Daten

Bei jedem Besuch unserer Website übermittelt Ihr Browser automatisch bestimmte Daten an unseren Server. Dabei handelt es sich um folgende Informationen:

  • Ihre IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • Name und URL der abgerufenen Datei(en)
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgte
  • Browser verwendetes Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware

Diese Daten werden automatisch in Logfiles gespeichert und dienen der Gewährleistung der Systemsicherheit sowie zur Optimierung unseres Angebots. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

2.2 Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten werden von uns nur dann erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen einer Kontaktaufnahme (z.B. über ein Kontaktformular) oder bei der Bestellung von Produkten oder Dienstleistungen freiwillig mitteilen. Dabei handelt es sich in der Regel um folgende Daten:

  • Name, Vorname
  • Adresse
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer
  • Zahlungsinformationen

Wir verwenden diese Daten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Anfragen oder Bestellungen. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nur, sofern dies zur Erfüllung Ihrer Anfrage oder Bestellung notwendig ist oder wir hierzu gesetzlich verpflichtet sind.

2.3 Einsatz von Google Analytics

Diese Website nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Nutzung unserer Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Wir nutzen Google Analytics ausschließlich mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“, die eine Anonymisierung der IP-Adresse durch Kürzung sicherstellt und eine direkte Personenbeziehbarkeit ausschließt. Google wird diese Informationen nutzen, um Ihre Nutzung unserer Website auszuwerten, Berichte über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und weitere mit der Website- und Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Google wird diese Informationen gegebenenfalls auch an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Sie können die Speicherung von Cookies durch eine entsprech

ende Einstellung in Ihrem Browser verhindern oder die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics auf dieser Website insgesamt unterbinden, indem Sie das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics herunterladen und installieren. Das Add-on ist für verschiedene Browser verfügbar und unter dem folgenden Link verfügbar: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

  1. Sicherheit

Wir treffen alle notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Missbrauch oder unbefugtem Zugriff zu schützen.

  1. Rechte der betroffenen Personen

Sie haben das Recht, Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen gespeichert haben. Darüber hinaus haben Sie das Recht, unrichtige Daten berichtigen zu lassen und die Löschung Ihrer Daten zu verlangen, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Ihnen steht auch das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung und auf Datenübertragbarkeit zu. Wenn Sie der Ansicht sind, dass Ihre Rechte verletzt wurden, können Sie sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde beschweren.

  1. Änderungen der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung bei Bedarf zu ändern. Die jeweils aktuelle Version finden Sie auf unserer Website.

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, können Sie uns gerne kontaktieren. Die Kontaktdaten finden Sie im Impressum unserer Website.

  1. Verwendung von Borlabs Cookies

Unsere Website nutzt Borlabs Cookies, ein Cookie-Consent-Tool der Borlabs – Benjamin A. Bornschein, Georg-Wilhelm-Str. 17, 21107 Hamburg, Deutschland. Mit Borlabs Cookies können wir eine Einwilligung zur Verwendung von Cookies und anderen Datenverarbeitungstechnologien einholen und verwalten. Dabei werden die IP-Adresse des Nutzers und die Einwilligungszeitpunkt gespeichert.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten durch Borlabs Cookies ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse besteht darin, eine datenschutzkonforme Einwilligung zur Verwendung von Cookies und anderen Datenverarbeitungstechnologien einzuholen und zu verwalten.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei Borlabs Cookies finden Sie in der Datenschutzerklärung von Borlabs unter: https://borlabs.io/privacy-policy/.

  1. Verwendung des von Elementor bereitgestellten Kontaktformulars

Unsere Website verwendet das von Elementor bereitgestellte Kontaktformular, um Anfragen von Besuchern entgegenzunehmen. Wenn Sie das Kontaktformular nutzen, werden die von Ihnen eingegebenen Daten an uns übermittelt und gespeichert. Hierbei handelt es sich in der Regel um Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Nachricht an uns. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten durch das Kontaktformular ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse besteht darin, Anfragen von Besuchern unserer Website zu beantworten und unseren Kunden eine einfache Möglichkeit zur Kontaktaufnahme zur Verfügung zu stellen.

Die von Ihnen über das Kontaktformular übermittelten Daten werden von uns gelöscht, sobald sie für die oben genannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind oder Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen. Andernfalls gelten die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen.

Wenn Sie Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Borlabs Cookies oder dem Kontaktformular haben, können Sie sich gerne an uns wenden. Die Kontaktdaten finden Sie im Impressum unserer Website.

  1. Verwendung von Google Tag Manager und Google Ads

Unsere Website verwendet Google Tag Manager und Google Ads, ein Online-Werbeprogramm der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland. Wir nutzen diese Dienste, um unsere Website für Sie attraktiver zu gestalten und um unsere Werbemaßnahmen zu optimieren.

Google Tag Manager ermöglicht es uns, Tracking-Codes unserer Werbepartner auf unserer Website einzubinden, ohne dabei personenbezogene Daten zu erheben. Google Ads ermöglicht es uns, Anzeigen auf Google-Suchergebnisseiten sowie auf Websites von Google-Partnern zu schalten. Dabei werden Cookies verwendet, um das Nutzerverhalten zu analysieren und die Anzeigen zu personalisieren.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten durch Google Tag Manager und Google Ads ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse besteht darin, unsere Website für Sie attraktiver zu gestalten und unsere Werbemaßnahmen zu optimieren.

  1. Verwendung von Google Conversion Tracking

Unsere Website verwendet Google Conversion Tracking, ein Analysedienst der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland. Dabei wird ein Cookie auf Ihrem Endgerät gesetzt, wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung.

Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung unserer Website werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google nutzt diese Informationen, um Ihre Nutzung unserer Website auszuwerten, Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten durch Google Conversion Tracking ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse besteht darin, unsere Werbemaßnahmen zu optimieren und unseren Erfolg im Hinblick auf Conversions zu messen.

  1. Verwendung von Google Fonts

Unsere Website verwendet Google Fonts, einen Dienst der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland. Beim Aufruf unserer Website werden die benötigten Schriftarten direkt von Google geladen. Dabei wird Ihre IP-Adresse an Google übertragen und gespeichert.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten durch Google Fonts ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse besteht darin, eine ansprechende Darstellung unserer Website zu gewährleisten.

  1. Verwendung von Google Maps

Unsere Website verwendet Google Maps, einen Dienst der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland. Durch die Nutzung von Google Maps können Informationen über Ihre Nutzung unserer Website, einschließlich Ihrer IP-Adresse und der (Start-)Adresse, an Google in den USA übertragen werden.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten durch Google Maps ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse besteht darin, Ihnen eine interaktive Karte zur Verfügung zu stellen und Ihnen die Planung Ihrer Anfahrt zu erleichtern.

Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Daten an Google übermittelt werden, können Sie die Verwendung von Google Maps auf unserer Website deaktivieren, indem Sie JavaScript in Ihrem Browser deaktivieren. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie in diesem Fall die interaktive Karte nicht nutzen können.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei Google finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

 12. Verwendung von CLICKDOC

Unsere Website nutzt CLICKDOC, einen Online-Dienst für die Terminvergabe und Video-Sprechstunde, der von der CompuGroup Medical SE & Co. KGaA, Maria Trost 21, 56070 Koblenz, Deutschland, bereitgestellt wird. Wenn Sie einen Termin über CLICKDOC vereinbaren oder an einer Video-Sprechstunde teilnehmen, werden personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet, wie z.B. Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, IP-Adresse, Browser-Typ und -Version sowie Betriebssystem des Endgeräts.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten durch CLICKDOC ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, da die Verarbeitung der Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist.

CLICKDOC verarbeitet Ihre Daten in unserem Auftrag als Auftragsverarbeiter gemäß Art. 28 DSGVO. Wir haben mit CLICKDOC einen Auftragsverarbeitungsvertrag abgeschlossen, in dem sich CLICKDOC zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei CLICKDOC finden Sie in der Datenschutzerklärung von CLICKDOC unter: https://www.clickdoc.de/datenschutz/.

Stand: [15.04.2023]

Sehr geehrte Patienten,

Wir möchten Sie darüber informieren, dass wir mit der Praxis Ende Mai umziehen.
Ab dem 3.6.2024 arbeiten wir in der Claudius-Keller-Str 3 A, 81669 München.


Sie können uns weiterhin hin über unsere Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Homepage oder Terminbuchung über Clickdoc erreichen.

Wir freuen uns sehr darauf, Sie in den neuen Räumlichkeiten begrüßen zu dürfen!

Die Praxis in der Josephsburgstraße ist ab dem 24.5.2024 geschlossen.